Pfingstgemosche BloodBowl-Turnier 03.06.2017

 

Der Spielkunst e.V. veranstaltet nun auch sein erstes Bloodbowl-Turnier!
Das heißt BloodBowl in angenehmer Umgebung bei Würstchen und Getränken.

Das Turnier findet in den Räumen des Spielkunst e.V. statt. Diese befinden sich in der Hammer Str. 67 in Bochum Wattenscheid.
Die Startgebühr beträgt 10,00 €.

Spielbretter werden vom Verein gestellt. Schablonen und Würfel bringt jeder Spieler bitte selbst mit.
Gestattet sind alle Teams die seitens GW neu erschienen sind (Season One und Teams of Legend).
Die einzelnen Miniaturen müssen nicht bemalt sein, aber sie müssen eindeutig zu erkennen sein.

Die Teambögen müssen bis spätestens 3 Tage vor Turnier bei der Turnierleitung zur Prüfung eingegangen sein.

Regeln:
– Das Turnier wird nach den aktuellen Regeln von GW gespielt
– Es sind nur Starterteams mit einem Gesamtwert von max. 1.100.000 GS erlaubt
– Jedes Team muss mindestens 11 Spieler beinhalten
– Cheerleader; Trainerassistenten etc. müssen ebenfalls aus dem Budget gekauft werden
– Inducements, Zauberer, Starspieler, Special Play Cards etc sind nicht erlaubt
– Eine Postgame-Sequenz findet nicht statt. Tote und verletzte Spieler können im nächsten Spiel wieder eingesetzt werden. (Resurrection)
– Die 4-Minuten-Regel gilt nicht
– Die Partien sind für 2 Stunden und 15 Minuten angesetzt
– Gespielt werden 3 Partien je Spieler
– Die Wertung der Spiele erfolgt nach Schweizer System
Sieg: 3 Punkte
Unentschieden: 1 Punkt
Niederlage: 0 Punkte
Das Feld vom Gegner gesäubert: 5 Punkte

Das Turnier gewinnt der Spieler mit den meisten Punkten.
Bei Punktgleichheit entscheidet die Touchdown-Differenz und anschließend die Casualty-Differenz.

a. Pre-Game
– Die Teams und Spieler werden vorgestellt
– Ermittelt die Anzahl der Fans und FAME
b. Match
– Wetter auswürfeln
– Per Würfelwurf 1w6 wird entschieden, wer beginnt
– Das verteidigende Team baut auf
– Das angreifende Team baut auf
– Das verteidigende kickt den Ball inkl. Kick Off Event
– Das angreifende Team spielt seinen 1. Zug usw.
c. Post Match
– Füllt den Spielreport aus
– Beide Trainer müssen den Spielreport unterschreiben
– Gebt den Spielreport bei der Turnierleitung ab

Zeitplan:
10:30 – 12:45 1. Spiel
12:45 – 14:00 Mittagspause
14:00 – 16:15 2. Spiel
16:15 – 16:45 Pause
16:45 – 19:00 3. Spiel
19:30 Siegerehrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.